• Durafox™ Ceramics - Aufkohlungsschutz für Chargiergestelle
  • Durafox™ Ceramics - Aufkohlungsschutz für Chargiergestelle
  • Durafox™ Ceramics - Aufkohlungsschutz für Chargiergestelle

Durafox™ Ceramics - Aufkohlungsschutz für Chargiergestelle

Hybridlösung aus lasttragendem CFC und Durafox™ Ceramics als Aufkohlungsschutz für Ihre Wärmebehandlung.

Ab einer Temperatur von ca. 1.050 °C reagieren viele Stähle mit Kohlenstoff, es kommt zu Kontaktreaktionen und zur Bildung eines Eutektikums. Durch die Herabsetzung des Schmelzpunkts des Metalls können Verunreinigungen des Kundenprodukts durch Materialdiffusion oder sogar ein Schmelzen der Kundenbauteile die Folge sein. Beschädigt werden dabei meist nicht nur die Bauteile oder Träger, sondern oftmals auch der Ofeninnenraum. Oxidkeramische Verbundwerkstoffe, engl. oxide fiber composites (OFC), widerstehen thermomechanische Belastungen in stark korrosiver oder oxidierender Atmosphäre und sind unser innovativster Schutz gegen Aufkohlung.

Nutzen Sie diese Vorteile:

  • Innovatives, äußerst beständiges Material
  • Hocheffektiver Schutz vor Aufkohlung
  • Deutlich leichter als Vollkeramik (wirtschaftlichere Brennvorgänge)
  • Deutlich erhöhte Lebensdauer durch Oxidations- und Korrosionsbeständigkeit
  • Extrem hitze- und thermoschockbeständig
  • Schnelles Aufheizen ist ebenso unproblematisch wie rasche Abkühlung (verkürzte Prozessdauer)
  • Niedrige Wärmeleitfähigkeit
  • Hohe Schadenstoleranz (duktiles Bruchverhalten)
  • Elektrischer Isolator
  • Verzugsfrei unter thermozyklischer Belastung (Qualitätssteigerung)
  • Ideal für das automatisierte Beladen von Chargenträgern

Teilen Sie diesen Inhalt: