Flammrohre

Flammrohre

Flammrohre fungieren innerhalb von Mantelstrahlrohren für die indirekte Beheizung als  Flammführungsrohre und gewährleisten somit eine homogene Beheizung des Systems. Aufgrund der hervorragenden Werkstoffeigenschaften gewährleisten wir mit den Varianten RBSiC (siliziuminfiltriertes, reaktionsgebundenes Siliziumcarbid) bis 1380°C sowie NSiC (siliziumnitrid-gebundenes Siliziumcarbid) von > 1380 bis 1470°C ein optimales Langzeitverhalten sowie einen hohen Effizienzgrad.

Mit der Werkstoffvariante IntrinSiC® (3D-gedrucktes RBSiC) können kurze Lieferzeiten bei Wegfall von kostenintensiven Modell- und Formkosten sowie ein hoher Komplexitätsgrad bei der konstruktiven Gestaltung realisiert werden.

Nutzen Sie diese Vorteile:

  • Mögliche RBSiC-Variante: CarSIK, IntrinSiC® Mögliche NSiC-Variante: CarSIK-NG
  • Hohe Oxidations- und Korrosionsbeständigkeit
  • Exzellente Dauerstandfestigkeit
  • Sehr gute Temperaturwechselbeständigkeit
  • Weltweit einzigartig: Fertigung per 3-D-Druck mit IntrinSiC®

Teilen Sie diesen Inhalt: