Kohlebürste mit metallhaltigen Schichten

Kohlebürste mit metallhaltigen Schichten

Kohlebürsten aus Mehrschichtwerkstoffen werden direkt zusammen verpresst und anschließend thermisch behandelt. Der Prozess zur Herstellung von Mehrschichtwerkstoffen vereinfacht eine Verbindung von Materialien mit verschiedenen Eigenschaften in einer Kohlebürste. Funktionsschichten mit Kupferanteil wirken dabei ähnlich wie metallisierte Oberflächen – galvanisch bzw. chemisch verkupfert oder mit Silberleitlack beschichtet – zur Wirkungsgradsteigerung oder Temperaturreduzierung.

Nutzen Sie diese Vorteile:

  • Perfekt abgestimmter Werkstoff mit verpressten metallhaltigen Schichten
  • Mehrere Materialeigenschaften in einer Kohlebürste vereint
  • Funktionsschichten zur Reduzierung der Funkstöremissionen (Stromleitungsschicht; Kommutierungsschicht)

Teilen Sie diesen Inhalt: