• SiC30
  • SiC30

SiC30

Der Werkstoff SiC30 wird durch Imprägnieren eines hochporösen Elektrographits mit schmelzflüssigem Silizium hergestellt. Der daraus entstehende Werkstoff vereint die ausgezeichneten Eigenschaften von Graphit und Siliziumcarbid. Verbunden mit einem außergewöhnlichen Gefüge ermöglicht er Problemlösungen, die mit anderen Werkstoffen nicht realisierbar sind.

Nutzen Sie diese Vorteile:

  • Einzigartiger Siliziumcarbid-Graphit-Verbundwerkstoff
  • Gute Werte bei Härte, Festigkeit und Abrasionsbeständigkeit
  • Exzellente Notlaufeigenschaften
  • Unübertroffene Temperaturwechselbeständigkeit
  • Sehr hohe Blisterbeständigkeit
  • Ausgezeichnete Beständigkeit gegenüber Chemikalien
  • Perfektes Gegenlaufmaterial für Carbonwerkstoffe, Keramik und keramischen Beschichtungen
     

Teilen Sie diesen Inhalt: